TCI Rechtsanwälte München

TCI Rechtsanwälte München ist Partner des FranchiseWerkes im BereichRechtsberatung.TCI Rechtsanwälte sind in den drei wirtschaftlich bedeutenden Regionen München, Rhein/Main- Mainz und Berlin vertreten.

TCI Rechtsanwälte München verfügt mit Rechtsanwältin Ruth Dünisch, die vor ihrer Anwaltstätigkeit Justiziarin und stellvertretende Geschäftsführerin des Deutschen Franchise-Verbandes e.V. war, über mehr als 20 Jahre Franchise- und Vertriebsrechtskompetenz. Die Kanzlei betreut namhafte Franchise-Systeme im In- und Ausland bei der strategischen Ausrichtung, der Vertragsgestaltung, im Tagesgeschäft und bei Auseinandersetzungen. Das Beratungsspektrum reicht vom Aufbau und der Neuorganisation des Vertriebs, beispielsweise bei der nationalen oder internationalen Expansion sowie bei Unternehmensgründungen, über die Einführung moderner Vertriebsstrategien, wie Franchising oder E-Business, bis hin zur Umwandlung von bestehenden Filialen in Franchise- oder Agenturnetzwerke.

TCI Rechtsanwälte verfügt an der Schnittstelle zum elektronischen Vertrieb, dessen Bedeutung auch im Franchise-Bereich stetig zunimmt, über herausragende Kompetenz im IT-Recht und technologiebezogenen Vertragsrecht. Weitere Schwerpunkte sind neben dem gewerblichen Rechtsschutz das Wettbewerbsrecht, Kartellrecht, Urheber- und Medienrecht sowie das Arbeitsrecht und Konfliktmanagement.
Confidential

TCI Rechtsanwälte wird im JUVE Handbuch der Wirtschaftskanzleien 2013/2014 erneut im Bereich „Vertriebssysteme und Franchiserecht“ empfohlen und als „Geschätzte Kanzlei für IT-Recht“ geführt. Zahlreiche Rechtsanwälte von TCI Rechtsanwälte sind bei „Best Lawyers“ gelistet.