Franchise-Service Human Resources

Der Franchise-Service Human Resources zielt auf den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens und leistet einen Kernbeitrag zur Wertschöpfung und zum Unternehmenserfolg.

Innovative Konzepte, attraktive Perspektiven, leistungsgerechte Einkommensmöglichkeiten sowie eine persönliche und individuelle Betreuung ermöglichen Wissen, Erfahrung, Kraft und Motivation jedes Einzelnen so zur Geltung zu bringen, dass das Potenzial voll zur Entfaltung kommen kann und die Möglichkeiten für ein erfülltes und erfolgreiches Berufsleben gegeben sind.

Diese Perspektive hebt ein Unternehmen als Franchisegeber und Arbeitgeber aus dem Wettbewerb hervor und ist Merkmal eines Top-Franchisegebers und Top-Arbeitgebers.

Haupt-Handlungsfelder des Personalmanagements sind Personalplanung, Personalbedarfsdeckung, Personalführung, Personalentwicklung, Entgeltgestaltung und Personalverwaltung.
In den nachfolgenden Punkten bieten wir eine umfassende Beratung und Unterstützung bei der Gestaltung sowie der Implementation.

Personalstrategie

  • Grundsatzentscheidungen hinsichtlich der Ausrichtung des Personalmanagements und der Personalarbeit

Personalplanung

  • Ermittlung und Planung des künftigen Personalbedarf für Gesamtunternehmen, einzelne Betriebsgruppen und Fachabteilungen incl. Laufbahnplanung, Karriereplanung, Nachfolgeplanung, Besetzungsplanung und Planung zukünftiger Personalkosten.

Personalbeschaffung

  • Bereitstellung der für das Unternehmen erforderlichen Mitarbeiter incl. innerbetriebliche Stellenausschreibung, Personalentwicklung, Beförderung, Versetzung, Mehrarbeit, Einschaltung von Arbeitsagenturen, Personalvermittlern, Inserate, Abwerbung, Jobbörsen, Recruiting-Messen und Global Sourcing.

Personalführung

  • Zielorientierte Einbindung von Mitarbeitern und Führungskräften in die Aufgaben des Unternehmens incl. Förderung Unternehmenskultur, Führungsstil und Managementmodelle, Führung und Motivation, Führungsinstrumente, Individualführung und Teamführung, Vorschlagswesen und Ideenmanagement, Gehaltsstruktur und Anreizsysteme.

Personalentwicklung

  • Erhaltung und Verbesserung der Qualifikation der Mitarbeiter incl. Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung, Training, Supervision, Coaching und Kontinuierliche Standortbestimmung, Assessment-Center, 360- Grad-Feedback sowie deren Erfassung in einer Qualifikationsdatenbank,

Personalkommunikation

  • Interne Betriebskommunikation incl. Informationsmanagement, Wissensmanagement, Intranet, Betriebszeitung, Schwarzes Brett, Betriebsversammlung, Firmen-Wiki, Pausentreffs (Meeting Point) sowie Kantine und Zusammenarbeit mit dem Betriebs- oder Personalrat. Externe Kommunikation mit Kontakten zu Personalberatern, Arbeitsagenturen, Personalvermittlern, Zeitarbeitsfirmen, Universitäten, Schulen, Handwerkskammern, Verbänden.

Personalverwaltung

  • Einrichtung von Personalinformationssystemen, Anlegen von Personalakten, Abrechnungs- und Informationsaufgaben, Meldungen an Arbeitsagenturen bzw. Berufsgenossenschaften, Datenschutz und Schriftverkehr.

Personaleinsatz

  • Management der personalwirtschaftliche Einsatzphasen wie Personalzugangsphase, Personalhaupteinsatzphase, Personalabgangsphase incl. Personalfreisetzung u.a. durch Abmahnungen bzw. Kündigungen, Altersrente, Pensionierung, Altersteilzeit, Vorruhestand, Betriebsschließung / Betriebsstilllegung, Kurzarbeit / Feierschicht.

Personalcontrolling

  • Unterstützung Aufgaben Personalmanager und Überwachung/ Untersuchung Personalwesen incl. Steigerung der Arbeitsproduktivität und Arbeitsleistungen sowie Senkung Personalkosten, Fluktuation und Fehlzeiten.

Personalorganisation

  • Strukturierung Personalwirtschaft incl.Aufbauorganisation, Prozessorganisation, Projektorganisation

Entgeltmanagement

  • Abwicklungsfunktion aller geldlichen Leistungen an das Personal, welche in unmittelbarem Zusammenhang mit dessen Leistungen stehen. z. B. Lohn, Lohnnebenkosten, Lohnabrechnung, Arbeitsentgelt, Lohnfortzahlung, Sozialversicherung, Sozialabgaben und Lohnsteuer.

Personalbetreuung

  • Alle Servicefunktion, Einrichtungen, Maßnahmen und Leistungen, die dem Personal über das vereinbarte Entgelt hinaus zukommen z.B. Sozialrecht, Sozialwesen, Sozialmaßnahmen, Personalzusatzkosten der Arbeitgeber für Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung, Weihnachts- bzw. Urlaubsgeld.